Projektbeschreibung
Startseite
Seitenübersicht / Sitemap
Aktuelle Informationen
Kontakt
SeniorBeraterInnen
Seminare / Hospitationen
Bildergalerie
Projektförderer
Demographischer Wandel
Impressum
Downloads
 
     
 

Das Projekt "Lernen ab 50" verfolgt das Ziel, eine ehrenamtliche kommunale SeniorBeratung aufzubauen.


... was hat Lernen ab 50 mit Ehrenamt zu tun ?

In unserer Gesellschaft wird erfreulicherweise die Lebenserwartung immer höher und die Nacherwerbsphase immer länger. Um den Herausforderungen in unserer Gesellschaft gewachsen zu sein, ist lebenslanges Lernen inzwischen eine Notwendigkeit.
Aufgrund der demografischen Entwicklung kommt der aktiven Engagementförderung eine große Bedeutung zu. Die Lebens- und Berufserfahrung der Menschen ab 50 sind zu wertvoll, um sie nicht zu nutzen.

Das Wissen der älteren Generation soll zum Nutzen unserer Gesellschaft verwendet werden.

Deshalb ist es ein Ziel des Projekts,

  • Ehrenamtliche nach ihren Interessen, Fähigkeiten und Bedürfnissen einzusetzen,
  • sie kostenlos theoretisch und praktisch fortzubilden,
  • und eine ehrenamtliche kommunale SeniorBeratung aufzubauen.

Bereits bestehende und funktionierende Organisationen werden aufgezeigt und neue Initiativen aufgebaut. Wir möchten die Erfahrung, Souveränität und auch die Gelassenheit des Personenkreises über 50 Jahren mit diesem Projekt in gemeinnützige Bahnen lenken.

Die Kommunen Burglengenfeld, Maxhütte-Haidhof und Teublitz und der Landkreis Schwandorf sind dabei wichtige strategische Partner.

Klicken Sie auf die Grafiken unten um zu den Internetseiten unserer Partner zu gelangen.

 
 

 

 
 
 
KontaktImpressum